VBMN

Herzlich Willkommen auf der Seite des Vereins zur Förderung der Babymassage in der Newar Tradition nach der Methode von Nasma Scheibler-Shrestha.

Der Verein besteht aus einer Interessegemeinschaft von Kursleiterinnen,welche durch Nasma Scheibler-Shrestha in Babymassage ausgebildet wurden.Diese Babymassage-Methode basiert auf den kulturellen Wurzeln von Nasma Scheibler-Shrestha und dem Wissen der Newar-Tradition, einem Volkstamm im Kathmandutal, Nepal.

Der Verein legt besonders Wert auf die authentische Verbreitung dieser vermutlich ältesten Babymassage-Methode durch die Kursleiterinnen, sowie der Weiterentwicklung und Unterweisung seiner Mitglieder in der Muttermassage nach Newar-Tradition. Im Rahmen der jährlichen Tagung bietet der Verein seinen Mitgliedern Auffrischungskurse, Vorträge oder Weiterbildungen an.


 

Wir gratulieren Lisa Bischofberger herzlich zu ihrer Masterarbeit an der Université de Neuchatel/ Institut d‘ Ethnologie über:

 

Die Säuglingspflege mit der nepalesischen Babymassage in der Schweiz

Die deutsche Kurzfassung ist hier zu lesen:

Masterarbeit Lisa Bischofberger