Tagung 2011

Samstag 12. November 2011

 

Unsere einzelnen Sinne entdecken

Liebe Kursleiterinnen

 

Für dieses Jahr haben sich Sarah Rychner, Denise Wernli und Sarah Peter etwas ganz Spezielles für unsere Tagung einfallen lassen. Damit wir mit gestärkten Sinnen die Babymassage weiterentwickeln können, unter-nehmen wir zusammen einen Vereinsausflug nach Rüttihubelbad in Walkringen. Dort besuchen wir das www.sensorium.ch

Ein Tag, bei dem wir uns Zeit nehmen, um uns zu spüren, die Sinne zu stärken und zusammen zu sein.

 

Dabei werden wir uns einmal mehr damit auseinandersetzen, mit welcher Sorgfalt wir die Babymassage-Situationen gestalten:

Wie erlebt das Neugeborene unsere Berührung, mit seinen Sinnen?

Welche Einflüsse wirken auf das Neugeborene / den Säugling?

Wie kann ich Situationen auffangen, das Kind beruhigen, ablenken, dass die Massage für alle Beteiligten eine positive Erfahrung ist?

Welche unserer Sinne werden durch die Massage gereizt, angeregt?

 

Am Morgen findet eine Führung statt mit anschliessender individueller Vertiefung. Am Nachmittag nehmen wir uns Zeit für den Transfer.

Danach werden Informationen aus der ersten Regionalgruppenleiterinnen-Sitzung bekanntgegeben.

Zum Abschluss des Tages wird die Tagung 2012 in Angriff genommen. Wenn ihr Vorschläge oder Ideen habt, sind sie willkommen!